Lesung in den Freiräumen

Ditmar Doerner liest in den „Freiräumen“. Das passt gut zu ihm, und es passt gut zur Veranstaltungsreihe „Spurensuche in Raum und Zeit“. Sie hat am 8. Februar begonnen und dauert bis zum 30. Juni. Am kommenden Freitag nun ist Ditmar Doerner in Bonn-Vilich-Müldorf zu Gast.

Der Reigen seiner Lesungen wir immer größer. Schon am kommenden Freitag ist Ditmar Doerner wieder eingeladen, aus seinen Krimis zu lesen. Der Plural ist hier richtig gesetzt, denn er wird nicht nur aus seinem aktuellen Buch lesen, sondern gleich aus zwei.

Am 22. Februar wird er in den „Freiräumen“ zu Gast sein. Nicht zuletzt durch das beeindruckende Engagement von Beate Bach-Flaeschner bieten die „Freiräume“ neben Lesungen auch Ausstellungen, Kurse oder den „Tag der Offenen Tür“ am 5. Mai an.

Terminankündigung: Ditmar Doerner liest aus seinen Regionalkrimis
Ditmar Doerner liest aus seinen Regionalkrimis | Foto © Bettina Koch

Lesung aus zwei Bonn-Krimis

Die Veranstaltung am kommenden Samstag findet in Kooperation mit dem „Lektorat Wortgut“ statt. Auf der Seite von Beate Kohmann können sich Interessierte einen kurzen, inhaltlichen Überblick über die beiden Krimis verschaffen, aus denen Ditmar Doerner liest – ein guter Service.

Diesmal liest Ditmar Doerner nämlich nicht nur aus seinem aktuellen Krimi „Marie | Ein stiller Tod„, sondern ebenso aus „Exitus Venusberg„. Interessierte können sich gern an die „Freiräume“ wenden, ob Sie Fragen zum Anfahrtsweg oder vielleicht der  Eintrittskarte haben, hier sind die Kontaktdaten:

Freiräume für Kommunikation, Kunst und Kultur
Am Herrengarten 59 | Bonn-Vilich-Müldorf
Telefon 0228 / 53 67 1026 oder frei-raeume@t-online.de

Die Lesung am 22. Februar beginnt um 19:30 Uhr. Nicht nur das Bild oben, sondern auch das unter diesem kurzen Artikel kann sich gern ausdrucken, wer Datum, Zeit und Adresse nicht vergessen will. Wir wünschen einen spannenden Abend mit interessanter Spurensuche – in Raum und Zeit.

Flugblatt zur Lesung mit Ditmar Doerner am 22. Februar 2019 in den "Freiräumen" in Bonn

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s