Der Rhein vom Rolandsbogen aus gesehen © Tom Rübenach

„Tatorte sind reine Fiktion“

Ditmar Doerner lüftet im Interview mit dem General-Anzeiger ein paar Geheimnisse.

Gerade erst hatte Ditmar Doerner eine erfolgreiche Lesung im Polizeipräsidium Bonn hinter sich. Dann stand die nächste in Alfter an. Schon wieder begeisterte er Zuhörer und Leser. Seine Krimis finden ein immer größeres Echo. Die wenigsten Leserinnen und Leser aber wissen, wie er einen Bonn-Krimi „angeht“. Wieviel Vorbereitung steckt dahinter und wieviel Zeit muss vor der dem Schreiben investiert werden?

Weiterlesen „„Tatorte sind reine Fiktion““