Der Rhein vom Rolandsbogen aus gesehen © Tom Rübenach

„Tatorte sind reine Fiktion“

Ditmar Doerner lüftet im Interview mit dem General-Anzeiger ein paar Geheimnisse.

Gerade erst hatte Ditmar Doerner eine erfolgreiche Lesung im Polizeipräsidium Bonn hinter sich. Dann stand die nächste in Alfter an. Schon wieder begeisterte er Zuhörer und Leser. Seine Krimis finden ein immer größeres Echo. Die wenigsten Leserinnen und Leser aber wissen, wie er einen Bonn-Krimi „angeht“. Wieviel Vorbereitung steckt dahinter und wieviel Zeit muss vor der dem Schreiben investiert werden?

Weiterlesen „„Tatorte sind reine Fiktion““
Werbeanzeigen

Lesung in Alfter

Seine nächste Lesung ist in wenigen Tagen. Ditmar Doerner liest am 9. April in Alfter. Und dabei bringt nicht nur seine beiden letzten Krimis mit. Auch will er mit dieser Lesung die Bedeutung von Büchereien unterstreichen.

Weiterlesen „Lesung in Alfter“

Großer Erfolg im Präsidium

Die Lesung mit Ditmar Doerner im Bonner Polizeipräsidium war ein Riesenerfolg. Sagenhafte 240 Gäste wollten den Bonn-Krimi-Autor sehen, erleben und – hören. Ein weiterer Beweis für das Interesse an seinen atemberaubenden Büchern. Weiterlesen „Großer Erfolg im Präsidium“

Terminankündigung: Ditmar Doerner liest aus seinen Regionalkrimis

Lesung in den Freiräumen

Ditmar Doerner liest in den „Freiräumen“. Das passt gut zu ihm, und es passt gut zur Veranstaltungsreihe „Spurensuche in Raum und Zeit“. Sie hat am 8. Februar begonnen und dauert bis zum 30. Juni. Am kommenden Freitag nun ist Ditmar Doerner in Bonn-Vilich-Müldorf zu Gast. Weiterlesen „Lesung in den Freiräumen“

Ditmar Doerner liest im März 2019 im Bonner Polizeipräsidium aus seinem aktuellen Krimi "Marie - Ein stiller Tod" | Photo © Tom Rübenach

Lesung im Polizeipräsidium

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein Krimiautor im Polizeipräsidium lesen darf. Ditmar Doerner tut genau das am 13. März 2019 in Bonn. Die Bonner Kolleginnen und Kollegen von Margot und Fabian haben den Krimiautor ins Präsidium eingeladen. Also nicht direkt die beiden, aber ihren Erfinder. Weiterlesen „Lesung im Polizeipräsidium“

Exitus Venusberg - Auszug

Lesung am 7. Oktober bei „BonnBuch“

Schon die ersten beiden Bonner Buchmessen waren ein großer Erfolg. Für viele kam er in diesem Ausmaß überraschend. Jetzt geht es in die dritte Runde. Und in diesem Jahr ist auch Ditmar Doerner mit von der Partie. Weiterlesen „Lesung am 7. Oktober bei „BonnBuch““

Ditmar Doerner | Krimis für die Ewigkeit © Tom Rübenach

Ditmar Doerner signiert neuen Krimi

Pünktlich zum Erscheinen seines neuen Krimis: eine ganze Stunde lang signiert Ditmar Doerner am 18. August in der Bonner Buchhandlung „Thalia“ am Marktplatz. An diesem Tag kommt sein neues Buch „Marie – Ein stiller Tod“ heraus. Weiterlesen „Ditmar Doerner signiert neuen Krimi“