„Museumsmord“ | Trailer online

Endlich gibt es auch für den aktuellen Bonn-Krimi von Ditmar Doerner den passenden Trailer. So, wie es auch einen für „Exitus Venusberg“ gab. Nach seinen Lesungen – und vor neuen Terminen – war Zeit, sich dieses Themas anzunehmen.

Nachdem der „Exitus Venusberg“-Trailer ein so positives Echo gefunden hatte: was lag näher, als den neuen Bonn-Krimi auch als Trailer zu bewerben? Gemeinsam haben sich Bonn.Book.News (BBN) und ZwoZwo8 an den Trailer fürs Gedruckte gewagt.

Das Traumpaar der Bonn-Krimis

Herausgekommen ist ein kurzweiliger Hinweis auf einen der spannendsten Bonn-Krimis der letzten Jahre. Schwarz-Weiß, kurz geschnitten, mit passender und packender Musik. Nach dem Trailer muss man das Buch lesen. Kommissarin Margot Lukas und ihr Kollege und Partner Fabian Faust ermitteln im Kunst- und Kulturmilieu.

Zunächst wird eine verbrannte Frauenleiche gefunden und ein Galerist verschwindet spurlos. Zunächst scheint er der Verdächtige. Alles nur „zunächst“. Denn die Wendungen im Buch von Ditmar Doerner sind wieder einmal atemberaubend. Und alle Versuche, seine Fälle einfach zu lösen, scheitern. Schließlich wird Fausts Kollegin auch noch selbst gehetzt und gejagt.

Trailer für Bücher

Es ist nicht das erste Mal, dass Ditmar Doerner einen Trailer für sein Buch sprechen lässt. Zuerst war das für „Exitus Venusberg“ der Fall. Das ist schon zwei Jahre her. Jetzt folgt der Einminüter für „Museumsmord.“ Diese Art der „Werbung“ für seine Bonn-Krimis kommt gut an. Nicht wenige, die in Ditmar Doerners Lesungen kommen, haben so von seinen Bonn-Krimis erfahren. Die nächste steht schon am 22. November in Zülpich im Lago Beach an. Im Evangelischen Gemeindehaus Ruppichteroth liest er am 11. Dezember. Dann ist er – wie jedes Jahr – wieder mal in der Heimat.

Den Trailer direkt hier ansehen oder bei ViMEO.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s